Klima:aktiv Auszeichnung 28.01.2016


Am 28.01.2015 erhalten wir eine Klima:aktiv Auszeichnung beim Kongress BauZ auf der Wiener Messe 'Bauen und Energie' für unser Niedrigstenergiehaus mit Passivhaustechnik in Döbling. Klima:aktiv Bauen steht für Energieeffizienz, ökologische Qualität, Komfort und Ausführungsqualität.

Die strengen Auflagen für diese Auszeichnung decken nicht nur die Bereiche "Planung und Ausführung", "Energie und Versorgung" sowie "Baustoffe und Konstruktion" sondern auch "Komfort und Raumluftqualität".

Der Familienwohnsitz bietet die Möglichkeit, den unterschiedlichen Anforderungen der Bewohner in einem Gebäude gerecht zu werden, da es über zwei zusammen oder getrennt nutzbare Wohneinheiten  verfügt. Die Mutter der Bauherrin benötigte eine barrierefreie Wohnung mit ebenem Zugang zum Haus und mit unmittelbarem Anschluss an die Familie der Tochter.

Das Gebäude ist barrierefrei geplant. Über eine Rampe, zu Fuß oder mit dem Auto gelangt man in die obere ebene, die untere Ebene ist ebenfalls mit einer Rampe zugänglich. Intern kann mit einem nach zurüstenden Treppenlift eine behindertengerechte Verbindung hergestellt werden.